Rechte, Rollen, ExtraNET – neue Funktionen in der BiPRO//BOX machen den Makleralltag noch entspannter

Die beliebte BiPRO//BOX von Mr-Money verfügt ab sofort über zwei neue Funktionen: Eine vereinfachte Nutzerverwaltung mit integriertem Rechte- und Rollen-System sowie dem bequemen ExtraNET-Einstieg zu den Versicherungsgesellschaften. Makler und Finanzdienstleister dürfen sich dank des erweiterten Bedienspektrums ab sofort auf einen noch entspannteren Büroalltag freuen.

Modifizierte Nutzerverwaltung
Die neue Funktion zur Nutzerverwaltung ermöglicht es Lizenznehmern der BiPRO//BOX von Mr-Money, beliebig viele Mitarbeiter anzulegen und bestimmte Funktionen mittels intuitivem Rechte- und Rollensystem freizugeben. Insbesondere im Zusammenspiel mit der ebenfalls neuen Funktion ExtraNET-Einstieg zeigen sich die Stärken der modifizierten Nutzerverwaltung.

Denn ab sofort kann bestimmten Mitarbeitergruppen beispielsweise ausschließlich der Absprung in den ExtraNET-Einstieg zu den hinterlegten Gesellschaften in einem Zugang ermöglicht werden. Der überragende Vorteil dabei ist, dass die Zugänge zum ExtraNET der Gesellschaften nicht manuell und mit großem Aufwand administriert werden müssen. Statt erst mühselig Lesezeichen im Browser einzurichten und zu verwalten, genügt nunmehr ausschließlich der Zugang zur BiPRO//BOX von Mr-Money.

Ein klarer Vorteil für die alltägliche Arbeit
Die neuen Funktionen zur Nutzerverwaltung (einschließlich Rechte- und Rollensystem) sowie der ExtraNET-Einstieg tragen maßgeblich dazu bei, dass Versicherungsvermittler und Finanzdienstleister ihre Bürotätigkeit abermals verschlanken und auf diese Weise eine Menge Zeit sparen können.

Wer sich selbst von der hohen Funktionalität und den vielen Möglichkeiten der BiPRO//BOX sowie von anderen Produkten aus dem Hause Mr-Money überzeugen möchte, der sollte am 23.10. oder 24.10.2019 unbedingt am Stand des Unternehmens auf der DKM 2019 in Dortmund vorbeischauen:  https://www.die-leitmesse.de/mr-money/2019