Ab sofort können Kunden, Agenturen und Makler Cyber-Versicherungsprodukte über den ERGO Cyber Online-Rechner abschließen. Erstmals online verfügbar ist das Cyber-Spezialkonzept für Kammerberufe.

Kleine und mittelständische Unternehmen stehen häufig im Fadenkreuz von Cyberkriminellen, da sie das Risiko, Opfer einer Cyberattacke zu werden, unterschätzen. Cyberrisiken sind die Kehrseite der Digitalisierung. „Kunden benötigen einen Cyber-Versicherungsschutz, den sie einfach und schnell abschließen können. Daher bieten wir als erster Versicherer online zwei Produktvarianten für mehr als 3.000 erfasste Betriebsarten sowie unser Cyber-Spezialkonzept für Kammerberufe an“, sagt Mathias Scheuber, Vorstandsvorsitzender der ERGO Versicherung AG. „Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Digitalisierungsstrategie bei ERGO.“

ERGO Cyber Online-Rechner
Über den Cyber Online-Rechner können Kunden, Agenturen und Makler neben den ERGO Cyber-Produktvarianten das Cyber-Spezialkonzept für Kammerberufe (Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Notare) abschließen. Eine Zielgruppe, die intensiv personenbezogene Daten nutzt und daher einem höheren Risiko ausgesetzt ist. Der Online-Rechner bietet kostenfrei eine Cyber-Checkliste, die die eigenen Cyber-Risiken aufzeigt und bei der Reduzierung dieser Risiken helfen kann. Zudem Erläuterungen und Details zu Cyber-Risiken anhand von Schadenbeispielen sowie einen umfassenden Erklärfilm. „Wir wollen für unsere Kunden Anwendungen entwickeln, die ihnen einen echten Mehrwert bieten“, erläutert Alexander Arias, Abteilungsleiter Cyberversicherungen bei ERGO. „Beim Schutz gegen Cyber-Risiken zählt die individuell richtige Mischung aus Prävention und Schadensbegrenzung.“

Den Cyber Online-Rechner finden Sie unter: https://cyber-rechner.ergo.de/.

Bildmaterial finden Sie unter www.ergo.com/pressemeldungen in der heutigen Meldung.

Kontakt:
ERGO Media Relations
Dr. Claudia Wagner
Tel +49 211 477-2980
E-Mail claudia.wagner@ergo.de