Mails hier, Telefonate da….im Berufsalltag sind oft zwei Dinge zu knapp vorhanden:
Erstens die Zeit und zweitens das persönliche Gespräch. “Das lässt sich ändern” hat sich die degenia Versicherungsdienst AG gedacht und kommt Ihnen entgegen. Auch räumlich. Gemeinsam mit 2 Versicherern, MAKLERKONZEPTE aus Hamburg und dem MNC Makler Nachfolger Club soll mit frischen Themen Abwechslung in den grauen November-Terminkalender gebracht werden – sinnvoll kombiniert und ganz in Ihrer Nähe.

Die Themen im Überblick:

degenia AG:
Referent: Joachim Jung
Thema: Aktuelles aus Bad Kreuznach, u. a. Rückkehr von Herrn Ortwin Spies „der Lotse ist wieder an Bord“, Neuerungen der Maklerseite (mydegenia), Bausparvergleiche leicht gemacht und Blick in die Zukunft: Kooperation CODie – eine moderne Softwarelösung, die  Maklerverwaltungsprogramm (MVP), CRM, Controlling und Provisionsabrechnung optimal verbindet.

Alte Leipziger
Referent: Günter Bauer
Thema: Unfallrente versus Optional 50+. Was ist für Ihre Kunden die bessere Lösung?

MNC Makler Nachfolger Club
Referent: Vorstand Thomas Suchoweew
Thema: Vorbereitungen für den Bestandsverkauf – wie macht man seinen Bestand wertvoll und wie klappt’s mit dem Nachfolger.

Hallesche KV
Referent: Kerstin Steinmetz
Thema: Olga flex  – Innovation in der Pflegeversicherung  und Gewinner des Financial Advisors Award 2014. Gleichzeitig innovativ, transparent, vermittlerorientiert und kundenfreundlich zu sein – das sind die Kriterien dieses neuen Pflegeproduktes.

MAKLERKONZEPTE
Referent: Sascha Zingler (Inhaber)
Thema: Datenquantität, Datenqualität, Datenmobilität – wie wertvoll sind Ihre Daten wirklich?

Start ist jeweils um 9.30 Uhr. Pro Vortrag sind 30 Minuten vorgesehen, sodass dieser Part unseres Maklerfrühstücks um die Mittagszeit in individuelle Gespräche mit den Referenten übergehen kann. Sie sind gerne für Sie da, hören Ihnen aufmerksam zu und geben Ihnen Tipps, Anregungen und Hilfestellung.

Termine | Städte:

11. November 2014 | KAISERSLAUTERN
12. November 2014 | MAINZ
13. November 2014 | KOBLENZ
14. November 2014 | TRIER

Anmeldeschluss ist der 3. November 2014. Im Anschluss daran erhalten Sie dann eine Mail, in der Sie alle detaillierten Angaben zum Ort des Geschehens in Ihrer Wunschstadt finden. Hier> können Sie sich direkt zu einem der Termine anmelden.