Wie können Informationen von Maklerpools oder Versicherungsgesellschaften in Zeiten von Corona am besten an die Zielgruppe der Versicherungsmakler*innen gelangen?
Vor dieser Herausforderung stand auch der Maklerpool aruna GmbH mit Sitz in Berlin.

Gemeinsam mit ihren Partnergesellschaften tourt die aruna GmbH seit vielen Jahren zweimal jährlich durch Deutschland. In dem eigens entwickelten Format der aruna-Speeddatings erhalten Makler*innen dabei kurzweilige und prägnante Impulse von den Versicherungsgesellschaften und den Fachbereichen der aruna. Indem die Teilnehmer*innen in kleinen Gruppen von Tisch zu Tisch „wandern“, ist Abwechslung und eine hohe Informationsdichte in kurzer Zeit gewährleistet.
Dieses Format kommt nicht nur bei den Makler*innen gut an, sondern allen fachlich und organisatorisch Beteiligten macht es viel Spaß. Es ist eben mal etwas komplett anderes – keine Abfolge von langen Präsentationen oder Monologen, sondern ein spannender Knowhowtransfer, bei dem der Kreativität keine Grenzen gesetzt werden.

Aber in diesem Corona-Jahr ist ein solches Format – wie so viele andere Veranstaltungen auch – nur schwer umsetzbar. „Wir mussten nicht lange überlegen und haben das Konzept Corona-konform angepasst“, sagt René Krause, Maklerberater bei der aruna GmbH. So wurden aus den „normalen“ Speeddatings die neuen virtuellen aruna-Speeddatings, bei dem sich die aruna-Fachbereiche und die Versicherungsgesellschaften in einem modernen und frischen Format präsentieren. Abwechslungsreiche Videos wurden entwickelt und produziert, gedreht wurde entweder im aruna-Studio oder an interessanten Drehorten mit Bezug zur Praxis. So hat z.B. Ingo Wendlandt von der Württembergischen Versicherung als Dreh-Location einen Baumaschinenverleih gewählt und damit auch einen Corona- konformen Dialog an der frischen Luft ermöglicht.

Im Juni 2020 war alles fertig, und die virtuellen aruna-Speeddatings aus den Bereichen KV, LV und Pflege wurden ausgestrahlt. 13 Versicherer sowie aruna-Expert*innen präsentierten viele aktuelle Highlights in kurzen, informativen und unterhaltsamen Spots. Es folgten im September 2020 die virtuellen Sach-Speeddatings, durch ihr interaktives Format wurden sie zu einem wirklichen Erfolg. Hierbei nahmen sogar 16 Versicherer aus den Bereichen SHUK teil, sie und der Fachbereich Sach von aruna konnten mit den angebundenen Vertriebspartner*innen und weiteren Interessierten in den direkten Austausch treten. Die Erfolgsbilanz: Mehr als 2.500 Teilnehmer*innen konnte aruna bei den virtuellen Speeddatings und den Live-Chats registrieren!

Für alle, die sich die „virtuellen aruna-Speed-Datings“ noch einmal oder auch zum ersten Mal anschauen möchten: Alle 31 interaktiven Aufzeichnungen finden Sie HIER.