Achtung! IHK-Vermittlerregister mit neuer Telefonnummer

Kategorien: Assekuranz1.5 min readSchlagwörter:

Um den strengen Vorgaben des Telekommunikationsgesetzes (TKG) weiterhin zu genügen musste die zentrale Rufnummer zum IHK-Vermittlerregister umgestellt werden.
Bisher lautete die Telefonnummer des Vermittlerregisters: 0180 5 00 58 50. Seit 1. August 2015 gilt die neue Telefonnummer 0180 6 00 58 50.
Ab 1. August 2015 wird unter der 0180-5 Rufnummer eine gebührenfreie Bandansage mit dem Hinweis auf die neue Rufnummer erfolgen. Die Bandansage wird bis zum 1. Februar 2016 laufen. Unter der 0180-6 Rufnummer wird ab dem 1. August 2015 derselbe Service Dienst geschaltet sein, wie bislang unter der 0180-5 Rufnummer.
Hinweis für Versicherungsvermittler/-berater: Gemäß § 11 Nr. 4 Versicherungsvermittlungsverordnung (VersVermV) sind die Kontaktdaten der gemeinsamen (Register-) Stelle im Sinne des § 11a Abs. 1 GewO beim ersten Geschäftskontakt anzugeben.
Seit dem 1. August 2015 ist mithin die Telefonnummer 0180 6 00 58 50 anzugeben.
Zu beachten ist weiterhin die Verwendung einer gesetzeskonformen Preisangabe. Diese kann für die neue Rufnummer beispielsweise wie folgt ausgestaltet sein: „Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/ Anruf“.
Hinsichtlich der gemeinsamen Registerstelle im Sinne von § 11 Abs. 1 Nr. 4 VersVermV sind demnach seit 1. August 2015 folgende Angaben mitzuteilen:
Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 6 00 58 50 (Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/ Anruf)
www.vermittlerregister.info
Hinweis für Finanzanlagenvermittler und Honorarfinanzanlagenberater:
Nach § 12 FinVermV ist lediglich die Registrierungsnummer vor der ersten Anlageberatung oder –vermittlung anzugeben. Die Telefonnummer der gemeinsamen Registerstelle braucht nicht angegeben zu werden. Wird gleichwohl („freiwillig“) darauf hingewiesen, gilt das oben für Versicherungsvermittler/-berater Gesagte. Dies gilt zudem für Finanzanlagenvermittler mit einer zusätzlichen Erlaubnis als Versicherungsvermittler.
Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag e. V. (DIHK) verweist im Zusammenhang mit der unter 0180 5 00 58 50 geschalteten Bandansage darauf, dass Printmedien wie z. B. Briefpapier und Visitenkarten, die noch die alte Telefonnummer 0180 5 00 58 50 wiedergeben, bis allerspätestens zum 1. Februar 2016 aktualisiert/neugedruckt werden müssen.
Beachten Sie bitte: Aktualisieren Sie unverzüglich sämtliche digitalen Medien (eigene Homepage, E-Mail-Signatur, Facebook-Auftritt usw.) und Printmedien (Briefpapier, Visitenkarten usw.) mit dieser Rufnummer.
Quelle: IHK Heilbronn-Franken http://heilbronn.ihk.de
Merkblatt als PDF-Datei herunterladen

Achtung! IHK-Vermittlerregister mit neuer Telefonnummer

Kategorien: Assekuranz1.5 min readSchlagwörter:

Um den strengen Vorgaben des Telekommunikationsgesetzes (TKG) weiterhin zu genügen musste die zentrale Rufnummer zum IHK-Vermittlerregister umgestellt werden.
Bisher lautete die Telefonnummer des Vermittlerregisters: 0180 5 00 58 50. Seit 1. August 2015 gilt die neue Telefonnummer 0180 6 00 58 50.
Ab 1. August 2015 wird unter der 0180-5 Rufnummer eine gebührenfreie Bandansage mit dem Hinweis auf die neue Rufnummer erfolgen. Die Bandansage wird bis zum 1. Februar 2016 laufen. Unter der 0180-6 Rufnummer wird ab dem 1. August 2015 derselbe Service Dienst geschaltet sein, wie bislang unter der 0180-5 Rufnummer.
Hinweis für Versicherungsvermittler/-berater: Gemäß § 11 Nr. 4 Versicherungsvermittlungsverordnung (VersVermV) sind die Kontaktdaten der gemeinsamen (Register-) Stelle im Sinne des § 11a Abs. 1 GewO beim ersten Geschäftskontakt anzugeben.
Seit dem 1. August 2015 ist mithin die Telefonnummer 0180 6 00 58 50 anzugeben.
Zu beachten ist weiterhin die Verwendung einer gesetzeskonformen Preisangabe. Diese kann für die neue Rufnummer beispielsweise wie folgt ausgestaltet sein: „Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/ Anruf“.
Hinsichtlich der gemeinsamen Registerstelle im Sinne von § 11 Abs. 1 Nr. 4 VersVermV sind demnach seit 1. August 2015 folgende Angaben mitzuteilen:
Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 6 00 58 50 (Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/ Anruf)
www.vermittlerregister.info
Hinweis für Finanzanlagenvermittler und Honorarfinanzanlagenberater:
Nach § 12 FinVermV ist lediglich die Registrierungsnummer vor der ersten Anlageberatung oder –vermittlung anzugeben. Die Telefonnummer der gemeinsamen Registerstelle braucht nicht angegeben zu werden. Wird gleichwohl („freiwillig“) darauf hingewiesen, gilt das oben für Versicherungsvermittler/-berater Gesagte. Dies gilt zudem für Finanzanlagenvermittler mit einer zusätzlichen Erlaubnis als Versicherungsvermittler.
Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag e. V. (DIHK) verweist im Zusammenhang mit der unter 0180 5 00 58 50 geschalteten Bandansage darauf, dass Printmedien wie z. B. Briefpapier und Visitenkarten, die noch die alte Telefonnummer 0180 5 00 58 50 wiedergeben, bis allerspätestens zum 1. Februar 2016 aktualisiert/neugedruckt werden müssen.
Beachten Sie bitte: Aktualisieren Sie unverzüglich sämtliche digitalen Medien (eigene Homepage, E-Mail-Signatur, Facebook-Auftritt usw.) und Printmedien (Briefpapier, Visitenkarten usw.) mit dieser Rufnummer.
Quelle: IHK Heilbronn-Franken http://heilbronn.ihk.de
Merkblatt als PDF-Datei herunterladen