mr-money Plan25 Light: Die spielerische Bedarfsanalyse

Den tatsächlichen Bedarf an Finanz- und Versicherungsprodukten herauszufinden kann eine zeitaufwändige und ermüdende Sache sein. Dass es auch anders geht, beweist Mr-Money mit seinem neuen Produkt: Plan25 Light. Mit Plan25 Light können Versicherungsmakler und Finanzdienstleister ihren Kunden auf der eigenen Homepage ein kurzweiliges Tool zur Verfügung stellen, mit dem diese auf spielerische Art und Weise herausfinden, welche Absicherung beziehungsweise welche Finanzprodukte sich lohnen und auch wirklich nötig sind.
Eine pfiffige Option: Plan25 Light:
Das brandneue Produkt von Mr-Money gibt es ab sofort als Option zu den bewährten und beliebten Sachvergleichsrechnern.  Testzugang anfordern (30 Tage kostenfrei testen)
Gemeinsam mit dem Angebotsbutton haben interessierte Versicherungsmakler und Finanzdienstleister gleich bei der Bestellung die Möglichkeit, Plan25 Light zu ordern. Im Anschluss lässt sich die interaktive Bedarfsanalyse dann ganz einfach über einen HTML-Link per iframe in die eigene Homepage integrieren. Besondere IT-Kenntnisse sind dabei ebenso wenig erforderlich wie zusätzliche Programme oder weiterer Webspace. Direkt nach der Einbindung in den Internetauftritt des Versicherungsmaklers oder des Finanzdienstleisters steht die Plan25 Light Bedarfsanalyse dann den jeweiligen Endkunden zur Verfügung und kann mit jedem gängigen Internetbrowser aufgerufen werden.
Die weltweit einzige Bedarfsanalyse mit „Telefonjoker“:
Plan25 Light begeistert schon auf den ersten Blick. Im Stil der beliebten Quiz-Show „Wer wird Millionär?“ gestaltet, macht die Bedarfsanalyse einfach Spaß. So ermittelt ein Zufallsgenerator nach der Eingabe einiger weniger persönlicher Daten Fragen aus den Themenbereichen „Vermögensaufbau“, „Staatliche Zuschüsse“, „Persönliche Absicherung“ sowie „Grundabsicherung“. Die Antwortmöglichkeiten sind dabei ebenso knifflig wie interessant – und wer sich unsicher ist, kann sogar auf den „50:50-Joker“ oder den „Telefonjoker“ zurückgreifen beziehungsweise das „Publikum“ befragen. Insbesondere der „Telefonjoker“ ist dabei überaus witzig gemacht und ohne Zweifel ein Highlight der Bedarfsanalyse. Da unterm Strich letztlich aber das Ergebnis zählt und vor allem die zu schließenden Versorgungslücken ermittelt werden sollen, wird zwischendurch immer wieder die Frage gestellt, ob die Risiken eventuell bereits versichert sind beziehungsweise in welcher Form konkreter Bedarf besteht. Nach Abschluss des Tests kann sich der Endkunde dann die Auswertung per E-Mail zusenden lassen und zu einem späteren Zeitpunkt jederzeit erneut darauf zurückgreifen.
Spielerisch zum Erfolg:
Der wichtigste und nachhaltigste Vorteil von Plan25 Light liegt auf der Hand: Die Kunden der Versicherungs- und Finanzvermittler sind aufgrund der einfachen und spielerischen Analyse viel eher bereit, sich Fragen zu ihrer persönlichen Situation zu stellen, als dies bei trockenen Dialogverfahren, verschachtelten Testbögen oder von manchen Kunden als lästig empfundenen langen Beratungsgesprächen der Fall ist. Im Ergebnis wird der Abschluss von Neuverträgen oder gar eine vollständige Umgestaltung der bestehenden Versicherungssituation viel wahrscheinlicher als bei konventionellen Bedarfserhebungen. Anbieter, die sich für eine Einbindung des neuen Tools Plan25 Light auf ihrer Homepage entscheiden, machen daher einen wichtigen Schritt hin zu einem deutlichen Wettbewerbsvorteil gegenüber ihren Konkurrenten. Die Bedarfsanalyse Plan25 Light ist deshalb eine höchst innovative und sehr empfehlenswerte Maßnahme zur Umsatzsteigerung.
Testzugang anfordern (30 Tage kostenfrei testen)

mr-money Plan25 Light: Die spielerische Bedarfsanalyse

Den tatsächlichen Bedarf an Finanz- und Versicherungsprodukten herauszufinden kann eine zeitaufwändige und ermüdende Sache sein. Dass es auch anders geht, beweist Mr-Money mit seinem neuen Produkt: Plan25 Light. Mit Plan25 Light können Versicherungsmakler und Finanzdienstleister ihren Kunden auf der eigenen Homepage ein kurzweiliges Tool zur Verfügung stellen, mit dem diese auf spielerische Art und Weise herausfinden, welche Absicherung beziehungsweise welche Finanzprodukte sich lohnen und auch wirklich nötig sind.
Eine pfiffige Option: Plan25 Light:
Das brandneue Produkt von Mr-Money gibt es ab sofort als Option zu den bewährten und beliebten Sachvergleichsrechnern.  Testzugang anfordern (30 Tage kostenfrei testen)
Gemeinsam mit dem Angebotsbutton haben interessierte Versicherungsmakler und Finanzdienstleister gleich bei der Bestellung die Möglichkeit, Plan25 Light zu ordern. Im Anschluss lässt sich die interaktive Bedarfsanalyse dann ganz einfach über einen HTML-Link per iframe in die eigene Homepage integrieren. Besondere IT-Kenntnisse sind dabei ebenso wenig erforderlich wie zusätzliche Programme oder weiterer Webspace. Direkt nach der Einbindung in den Internetauftritt des Versicherungsmaklers oder des Finanzdienstleisters steht die Plan25 Light Bedarfsanalyse dann den jeweiligen Endkunden zur Verfügung und kann mit jedem gängigen Internetbrowser aufgerufen werden.
Die weltweit einzige Bedarfsanalyse mit „Telefonjoker“:
Plan25 Light begeistert schon auf den ersten Blick. Im Stil der beliebten Quiz-Show „Wer wird Millionär?“ gestaltet, macht die Bedarfsanalyse einfach Spaß. So ermittelt ein Zufallsgenerator nach der Eingabe einiger weniger persönlicher Daten Fragen aus den Themenbereichen „Vermögensaufbau“, „Staatliche Zuschüsse“, „Persönliche Absicherung“ sowie „Grundabsicherung“. Die Antwortmöglichkeiten sind dabei ebenso knifflig wie interessant – und wer sich unsicher ist, kann sogar auf den „50:50-Joker“ oder den „Telefonjoker“ zurückgreifen beziehungsweise das „Publikum“ befragen. Insbesondere der „Telefonjoker“ ist dabei überaus witzig gemacht und ohne Zweifel ein Highlight der Bedarfsanalyse. Da unterm Strich letztlich aber das Ergebnis zählt und vor allem die zu schließenden Versorgungslücken ermittelt werden sollen, wird zwischendurch immer wieder die Frage gestellt, ob die Risiken eventuell bereits versichert sind beziehungsweise in welcher Form konkreter Bedarf besteht. Nach Abschluss des Tests kann sich der Endkunde dann die Auswertung per E-Mail zusenden lassen und zu einem späteren Zeitpunkt jederzeit erneut darauf zurückgreifen.
Spielerisch zum Erfolg:
Der wichtigste und nachhaltigste Vorteil von Plan25 Light liegt auf der Hand: Die Kunden der Versicherungs- und Finanzvermittler sind aufgrund der einfachen und spielerischen Analyse viel eher bereit, sich Fragen zu ihrer persönlichen Situation zu stellen, als dies bei trockenen Dialogverfahren, verschachtelten Testbögen oder von manchen Kunden als lästig empfundenen langen Beratungsgesprächen der Fall ist. Im Ergebnis wird der Abschluss von Neuverträgen oder gar eine vollständige Umgestaltung der bestehenden Versicherungssituation viel wahrscheinlicher als bei konventionellen Bedarfserhebungen. Anbieter, die sich für eine Einbindung des neuen Tools Plan25 Light auf ihrer Homepage entscheiden, machen daher einen wichtigen Schritt hin zu einem deutlichen Wettbewerbsvorteil gegenüber ihren Konkurrenten. Die Bedarfsanalyse Plan25 Light ist deshalb eine höchst innovative und sehr empfehlenswerte Maßnahme zur Umsatzsteigerung.
Testzugang anfordern (30 Tage kostenfrei testen)