Als eins der führenden Software- und Analysehäuser bietet MORGEN & MORGEN der gesamten Versicherungsbranche Orientierung. Mit der TÜV-geprüften Vergleichssoftware M&M Office hat M&M seine führende Rolle als Qualitätsanbieter von bedarfsgerechten Vergleichs- und Analyseprogrammen manifestiert. Ratings, stochastische Simulationen von Renditepotentialen, Wettbewerbstools, Datenanalyse am Point of Sale sowie individuelle Analysen runden das Portfolio ab. Als IT-Dienstleister setzt M&M auf Plattformlösungen, Webservices, Schnittstellen und individuelle Services für Vermittler, Versicherer und Pools.

„Im Fokus unserer Arbeit stehen unsere Kunden. Wir glauben an die Finanzberatung und möchten uns gemeinsam mit dem Interessenverband AfW für die Wünsche und Forderungen der freien Finanzdienstleister einsetzen. Mit unserer 30-jährigen Erfahrung und unserem Know-how werden wir uns 2020 weiterhin für die unabhängige Finanzberatung einsetzen und für mehr Transparenz eintreten. Wir freuen uns auf die nächsten Schritte“, betonen Pascal Schiffels und Klaus Strumberger, Geschäftsleitung von MORGEN & MORGEN.

Der Bundesverband Finanzdienstleistung AfW e.V. freut sich über die weitere Unterstützung seiner Arbeit für den Fortbestand und Ausbau der freien Finanzberatung durch die Fördermitgliedschaft des bekannten und sehr renommierten Software- und Analysehauses Morgen & Morgen. „Wir sehen einer, bezogen auf die Ziele des Verbandes, guten und konstruktiven Zusammenarbeit mit Morgen & Morgen entgegen“, lässt sich Matthias Wiegel, Mitglied des Vorstandes beim AfW, zitieren.

Pressekontakt:
AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V.
Telefon: 030 / 63 96 43 7 – 0
Fax: 030 / 63 96 43 7 – 29
E-Mail: office@afw-verband.de

Unternehmen
AfW – Bundesverband Finanzdienstleisung e.V
Kurfürstendamm 37
10719 Berlin

Internet: www.bundesverband-finanzdienstleistung.de

Über AfW – Bundesverband Finanzdienstleisung e.V
Der Bundesverband Finanzdienstleistung AfW ist die berufsständische Interessenvertretung unabhängiger Finanzdienstleister und Versicherungsmakler.
Der Verband vertritt die Interessen von ca. 40.000 Versicherungsmaklern sowie unabhängigen Finanzanlagen- und Immobilardarlehensvermittlern aus rund 2.000 Mitgliedsunternehmen.