Morgen & Morgen -Neues TÜV-zertifiziertes Vergleichstool für die SHU-Sparten & Rechtsschutz

Kategorien: Vergleichssoftware1.3 min read
MORGEN & MORGEN PRESSEMITTEILUNG 15. Januar 2014
Zum Jahresauftakt sorgt das unabhängige Analysehaus MORGEN & MORGEN mit der Einführung des Komposit-Moduls CV-WIN.WIN in der Vergleichs- und Analysesoftware M&M Office für ein echtes Highlight in der Versicherungsbranche.
MORGEN & MORGEN integriert mit dem neuen Komposit-Modul CV-WIN.WIN die Tarife der privaten SHU-Sparten & Rechtsschutz in seine Vergleichs- und Analysesoftware M&M Office. Damit werden die Programm-module LV-WIN.WIN und KV-WIN.WIN, die bereits Bestandteil der modularen Online- und Offline-Programmwelt sind, ergänzt. „Ab sofort bieten wir all unseren Kunden mit M&M Office eine spartenübergreifende Online und Offline Vergleichs- und Analysesoftware für Leben-, Kranken-, Komposit- sowie Rechtschutzversicherungen mit komfortabler Prozessunterstützung an, die sogar bereits TÜV zertifiziert ist. Damit handeln wir im Sinne unserer Kunden und erhöhen ihren Beratungskomfort sowie ihre Beratungssicherheit“, kommentiert Joachim Geiberger, Inhaber von MORGEN & MORGEN, die Einführung von CV-WIN.WIN in M&M Office.
Das neue CV-WIN.WIN bietet folgende Vorteile gegenüber dem bereits seit vielen Jahren am Markt bestehenden Programm CV-WIN, das zwar weiterhin gepflegt aber nicht mehr weiterentwickelt wird: Neben der Einbettung der Unfallversicherung zählen die automatische Erstellung von Deckungs-aufträgen oder die automatische Ermittlung der ZÜRS-Zone für die Hausratversicherungen zu den Erleichterungen für den Anwender. Neue Funktionalitäten sowie verschiedene Weiterentwicklungen über das gesamte M&M Office Paket hinweg, lassen alle Anwender von den Vorteilen der modularen und hybriden Software M&M Office profitieren. weiterlesen>

Morgen & Morgen -Neues TÜV-zertifiziertes Vergleichstool für die SHU-Sparten & Rechtsschutz

Kategorien: Vergleichssoftware1.3 min read
MORGEN & MORGEN PRESSEMITTEILUNG 15. Januar 2014
Zum Jahresauftakt sorgt das unabhängige Analysehaus MORGEN & MORGEN mit der Einführung des Komposit-Moduls CV-WIN.WIN in der Vergleichs- und Analysesoftware M&M Office für ein echtes Highlight in der Versicherungsbranche.
MORGEN & MORGEN integriert mit dem neuen Komposit-Modul CV-WIN.WIN die Tarife der privaten SHU-Sparten & Rechtsschutz in seine Vergleichs- und Analysesoftware M&M Office. Damit werden die Programm-module LV-WIN.WIN und KV-WIN.WIN, die bereits Bestandteil der modularen Online- und Offline-Programmwelt sind, ergänzt. „Ab sofort bieten wir all unseren Kunden mit M&M Office eine spartenübergreifende Online und Offline Vergleichs- und Analysesoftware für Leben-, Kranken-, Komposit- sowie Rechtschutzversicherungen mit komfortabler Prozessunterstützung an, die sogar bereits TÜV zertifiziert ist. Damit handeln wir im Sinne unserer Kunden und erhöhen ihren Beratungskomfort sowie ihre Beratungssicherheit“, kommentiert Joachim Geiberger, Inhaber von MORGEN & MORGEN, die Einführung von CV-WIN.WIN in M&M Office.
Das neue CV-WIN.WIN bietet folgende Vorteile gegenüber dem bereits seit vielen Jahren am Markt bestehenden Programm CV-WIN, das zwar weiterhin gepflegt aber nicht mehr weiterentwickelt wird: Neben der Einbettung der Unfallversicherung zählen die automatische Erstellung von Deckungs-aufträgen oder die automatische Ermittlung der ZÜRS-Zone für die Hausratversicherungen zu den Erleichterungen für den Anwender. Neue Funktionalitäten sowie verschiedene Weiterentwicklungen über das gesamte M&M Office Paket hinweg, lassen alle Anwender von den Vorteilen der modularen und hybriden Software M&M Office profitieren. weiterlesen>