Das kostenlose und webbasierte Maklerverwaltungsprogramm meinMVP hat jetzt einen Gewerbevergleichsrechner integriert. Neben dem Tarifvergleichsrechner von Franke und Bornberg für private Versicherungen haben die Makler als Nutzer von meinMVP nun auch Zugriff auf Thinksurance (ehemals Gewerbeversicherung24). Dort können gewerbliche Versicherungen über meinMVP verglichen und tarifiert werden – und das medienbruchfrei und vollintegriert.

Zwei in eins – private und gewerbliche Versicherungen vergleichen

Bislang hat meinMVP einen Vergleichsrechner für ausschließlich private Versicherungen angeboten. Doch jetzt wurden die Funktionen durch den Gewerbevergleichsrechner erweitert. Somit laufen Tarifvergleich, Angebots- und Antragserstellung bei Gewerbeversicherungen in einem System. Die Beratungsdokumentation wird dabei direkt in meinMVP zusammen mit Thinksurance erstellt und beim jeweiligen Kunden abgelegt.

Geeignet für „Gewerbeeinsteiger“ sowie „Gewerbeprofis“

Die Nutzung des Gewerbevergleichers ist sowohl für Einsteiger ins Gewerbegeschäft als auch für „Gewerbeprofis“ gedacht. Für den „Gewerbeeinsteiger“ stellt meinMVP umfangreiche Unterstützung durch Thinksurance bereit – etwa durch eine ausführliche und lückenlose Bedarfsanalyse, Erfassung von spezifischen Risiken sowie Erstellung und Weiterleitung vom Beratungsprotokoll und Deckungsauftrag.
„Gewerbeprofis“ profitieren ebenfalls von der Integration des Gewerbevergleichsrechners in
meinMVP. Neben den Funktionen Tarifierung, Angebot und Antrag (TAA-Prozess) steht den Maklern eine Ausschreibungsplattform zur Verfügung. Dort können anfragepflichtige Risiken digital angefragt und verarbeitet werden.

Pressekontakt:Dr. Angelo O. Rohlfs
E-Mail: presse@digital-broking.de

Unternehmendigital broking GmbH
Constantinstraße 90
30177 Hannover

Internet: www.digitalbroking.de

Über digital broking GmbH
Die digital broking GmbH, ein Start-up aus Hannover, hat mit meinMVP ein webbasiertes Maklerverwaltungsprogramm entwickelt, welches wesentliche Abläufe im Maklerbüro vernetzt und das effiziente Management der Kundenbeziehungen, Kundenverwaltung und Kommunikation sicherstellt – und dies beratungssicher und im Einklang mit der Regulatorik. Maklerversicherer wie KS/Auxilia, HanseMerkur, Stuttgarter, Swiss Life und die VHV begrüßen die Idee des kostenlosen, webbasierten Maklerverwaltungsprogramms meinMVP. Das Maklerverwaltungsprogramm wurde im vergangenen Jahr auf der DKM 2018 erstmals vorgestellt.