Im Februar 2018 wurde die IDD in Deutschland in nationales Recht umgesetzt. Daneben gibt es zahlreiche weitere Herausforderungen für Vermittler, wie auch Prof. Dr. Matthias Beenken und Dr. Michael Radkte in der aktuellen BVK-Strukturanalyse feststellen: So steigt insbesondere der Druck zu mehr Effizienz. Auch für die Herausforderungen der Digitalisierung sind laut der Autoren viele Vermittler nicht richtig aufgestellt. Als logische Konsequenz wird daher die Notwendigkeit gesehen, Effizienz und Effektivität zu steigern – aber wie?

Effizienz bezieht sich auf das Verhältnis zwischen Input und Output („die Dinge richtig tun“), während Effektivität bedeutet, „die richtigen Dinge zu tun“. Swiss Compare unterstützt Sie in beiden Bereichen. Ihre Effizienz können Sie z. B. wie folgt steigern:

  • Durch ein zertifiziertes Beratungskonzept mit sämtlichen integrierten Anwendungen vermeiden Sie (Doppel-)Arbeiten.
  • Mit einem umfassenden CRM-Tool können Sie Ihren Kundenbestand und Ihre Arbeitszeit optimal ausschöpfen.
  • Durch eine Vielzahl von Vertriebsservices (z. B. Kunden- oder Vertriebspartner-Hotlines, Büroservice, Terminierungs- oder NB-Service) schaffen Sie sich zusätzliche Vertriebszeit, ohne Ihre Bestandskunden zu vernachlässigen.

Ihre Effektivität wird z. B. durch den ganzheitlichen, softwaregestützten Beratungsansatz verbessert, der Ihnen maximale Cross-Selling-Chancen ermöglicht. Durch einen modularen Aufbau lässt sich die Beratung an alle Wünsche und Bedürfnisse des Kunden optimal anpassen. Dabei wird Ihnen selbstverständlich eine breite Produktpalette über alle Bereiche der Finanzdienstleistung geboten.

Neugierig geworden? Informieren Sie sich darüber sowie über Ihre weiteren Möglichkeiten unter www.swisscompare.de oder rufen Sie unter 0511- 1 23 24 5010 an.