Mehr Kundenzufriedenheit durch die DIN 77230-konforme Finanzanalyse.

Der Infrastrukturdienstleister für Vermittlungsbetriebe blau direkt ist jetzt durch eine Schnittstelle an die insinno.financesuite der insinno GmbH angeschlossen. Nun können Versicherungsvertriebe schnell und einfach die insinno.financesuite inklusive ihrer
DIN 77230-konformen Finanzanalyse nutzen.

Mit der insinno.financesuite wird der Vertrieb effizienter und Beratung zum Erlebnis. Die DIN-Analyse bietet die Chance produktorientierte Verkaufsgespräche in eine ganzheitliche Beratung zu verwandeln. Von der Erstinformation bis hin zum Beratungsprotokoll wird alles rechtssicher und digital dokumentiert. Die Nutzung ist kinderleicht. Besonders praktisch: Doppelte Eingaben gehören der Vergangenheit an. Neben den bei blau direkt gespeicherten Personendaten werden auch verknüpfte Personen und Vertragsdaten automatisch in die Software übernommen. Die Oberfläche der Software kann selbstverständlich an das Design des Maklers mit eigenen Farben und Logos angepasst werden. Dabei ist der Makler völlig flexibel in der Nutzung seiner Vertriebsstrategie, denn er kann seine bisher genutzten Inhalte weiterhin verwenden.

Lars Drückhammer, Geschäftsführer bei blau direkt, ist überzeugt von der neuen Partnerschaft mit insinno: „Ein reger Austausch entstand auf der DKM 2018. Durch die Anbindung von insinno können wir einen innovativen Schichtenrechner anbieten. Die insinno Tools sind dabei leicht zu bedienen. Mit der Software schaffen wir, als Technologiemarktführer, die Prozesse des Maklers weiter zu optimieren.“

Sicherheit wird bei insinno großgeschrieben, denn alle Daten werden auf deutschen Servern und nach ISO 27001 gespeichert. Zudem wird die insinno.financesuite regelmäßig nach kundenspezifischen Anforderungen weiterentwickelt: Neu ist z.B. die Funktion eines Beratungsverzichts und die Nutzung eigener Inhalte in der Beratungsstrecke. Die insinno.financesuite kann über das blau direkt Maklerportal in drei Varianten erworben werden. Einzigartig am Markt: Für Vertriebe ab 10 Personen bietet sich die Option, einen individuellen Vertriebsprozess abzubilden.

blau direkt und insinno freuen sich auf eine starke Partnerschaft und stellen die insinno.financesuite auf der Network Convention in Bukarest vom 26.01. – 29.01.2020 vor, Europas größter Auslandskongressmesse für Versicherungsmakler.

Hintergrundinformation insinno GmbH:
Die Heidelberger insinno GmbH ist Ihr Partner für digitale Business Innovationen. Für die digitale Zukunft von Unternehmen entwickelt insinno wirtschaftlich erfolgreiche Lösungen innerhalb weniger Wochen von Konzeption bis Go Live und darüber hinaus. Sie vereint Business-und Prozess-Know-how, Projekterfahrung und agile Softwareentwicklung. Der von insinno entwickelte Software-Modulbaukasten iCore ist einfach zu integrieren und verkürzt die Implementierungszeit signifikant. Damit wird Unternehmen geholfen, schneller am Markt zu sein, besseren Service zu bieten und einen digitalen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

Zu blau direkt:
blau direkt ist ein Infrastrukturdienstleister für Vermittler von Versicherungen. Mit rund 155 Mitarbeitern erleichtert blau direkt Versicherungsmaklern und Vertrieben die Arbeit. Als Spezialist für die Datenverarbeitung und Pflege von Antragsdaten, Bestandsdaten und Dokumenten erleichtert der Transaktionsdienst von blau direkt die Prozessoptimierung im gesamten Vermittlungsverfahren. Diese Dienste können wahlweise im Rahmen von Funktionsausgliederungen, Back-Office-Dienstleistungen oder im Rahmen ergänzender Infrastrukturdienstleistungen genutzt werden.

Pressekontakt:
Jessica Mollenhauer
presse@blaudirekt.de
Telefon 0451/87201178