In einigen Artikeln wurde zum Jahresanfang 2019 von einem „Seuchenjahr 2018 (Florian Burghardt, procontra-online, 11.1.2019) oder vom fortgesetzten „Vermittlersterben“ (fondsprofessionell, 11.1.2019) gesprochen. Ob dies auch für Sie zutrifft oder ob Sie dessen ungeachtet Ihre persönliche Erfolgsstory schreiben können, entscheiden Sie!

68 Prozent der Makler in Deutschland erzielen jährlich nur einen Überschuss von maximal 50.000 Euro, 37 Prozent der Makler liegen sogar unter 25.000 Euro Gewinn pro Jahr (Zeitschrift für Versicherungswesen, 1.1.2019). Es ist zu befürchten, dass selbst diese Umsätze zukünftig weiter reduziert werden. So gehen viele davon aus, dass – vor allem bedingt durch die Regulatorik – die Anzahl der Kundenbesuche (und damit der Kundenberatungen) merklich reduziert werden (Karsten Allesch, cash-online, 14.1.2019). Auch ein möglicher Provisionsdeckel im Bereich der Altersvorsorge würde dies weiter verstärken. Das Fazit des BVK-Präsidenten Michael H. Heinz (cash-online, 11.1.2019) fällt dementsprechend negativ aus: „…wird…überdeutlich, dass offenbar viele Vermittler die Belastungen aus den zahlreichen Regulierungen…nicht mehr tragen können und lieber ihren Beruf aufgeben…“

Doch es gibt keinen Grund, sich mit dieser Situation abzufinden! Erweitern Sie Ihre Geschäftsfelder auf alle Bereiche der Finanzdienstleistung gem. § 34 c, d, f Ziff.1 und 2, i GewO mit einer haftungssicher geprüften Produktpalette von weit über 150 Gesellschaften und verbessern Sie so Ihren Erfolg durch größere Produktauswahl und verbessertes Cross-Selling. Eine zusätzliche Chance für Vermittler liege darüber hinaus in der Produktivitätssteigerung durch automatisierte Arbeitsabläufe (Karsten Allesch, cash-online, 14.1.2019). Nutzen Sie eine Plattform, die das gesamte Spektrum der Aufgaben abbildet, die sich rund um Beratung und Verwaltung ergeben.
Swiss Compare bietet Ihnen die Chance, sich unter eigenem Label in einer strategischen Partnerschaft weiterhin am Markt zu bewegen und sich dabei ausschließlich auf die Kerntätigkeiten des Vertriebs – Kundenakquise, -beratung und -betreuung – zu konzentrieren.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Breite Produktpalette über alle Bereiche der Finanzdienstleistung
  • Standardisierter Produktprüfungsprozess
  • Ganzheitlicher Beratungsprozess
  • Vollintegrierte Systemumgebung mit mobile- und tabletfähigen Anwendungen
  • Professionelles CRM-System, das sich konsequent am Berateralltag orientiert
  • Kompetentes Backoffice-Team, u.a. Call-Center, Kunden- und Beraterhotlines, Terminierungsservice, Standortmanagement, Marketing, Videoberatung, rechtliche Fragen

Schaffen Sie sich mehr Zeit für den Kunden, reduzieren Sie Ihre Verwaltungsaufwände und minimieren Sie Ihre Haftungsrisiken! Informieren Sie sich auf der Homepage unter www.swisscompare.de , kontaktieren Sie das Team der Swiss Compare unter Tel. 0511-123 24 5010 oder info@swisscompare.de.