Herausragendes Ergebnis für blau direkt in Maklerpool-Studie

Kategorien: Maklerpools1.8 min readSchlagwörter:

blau direkt wurde als einziger Pool in sechs Kategorien ausgezeichnet.

Im Rahmen der finanzwelt Maklerpool-Studie 2021 wurde der Technologiemarktführer blau direkt in fast jeder Kategorie als herausragend ausgezeichnet und erreicht damit die Pole-Position im Vergleich zum Wettbewerb. Erstmals hat die finanzwelt Ende 2020 Pools dazu aufgefordert an der umfangreichen Umfrage “Maklerpool-Studie 2021” teilzunehmen. Neben blau direkt haben sich 26 weitere Pools an dieser Studie beteiligt. Ausgewertet wurde die Umfrage im Anschluss mittels eines Bewertungssystems von der Redaktion der finanzwelt zusammen mit externen Markt-Experten. Für zuvor sieben festgelegte Disziplinen hat die finanzwelt die Pools gesucht, die in den jeweiligen Kategorien als besonders herausragend hervorstechen. Mit dem Prädikat ‘herausragend’ wurden nur Pools ausgezeichnet, die mindestens 90 von möglichen 100 Punkten erreicht haben.

In insgesamt sechs Kategorien konnte sich blau direkt mit besonders herausragenden Leistungen behaupten und damit in fast jeder Kategorie die Bestnote erreichen. Im Rahmen der Umfrage war blau direkt damit der einzige Pool, der es geschafft hat, in sechs von sieben Kategorien mit einer Bewertung von über 90 Punkten abzuschneiden.

  • Maklerorientierung (94 von 100 Punkten)
  • Marketingunterstützung (91 von 100 Punkten)
  • Prozesse, Services, Verwaltung (95 von 100 Punkten)
  • Softwareunterstützung, Digitalisierung (93 von 100 Punkten)
  • Vertriebsunterstützung (90 von 100 Punkten)
  • Weiterbildung (92 von 100 Punkten)

Der innovative Technologiemarktführer ruht sich auf diesem Erfolg nicht aus – sondern hat Großes vor. Mit dem Investment-Bereich wird die siebte Kategorie ‘Produktspektrum’ zukünftig umfassender bespielt. “Wir freuen uns sehr, dass unsere Anstrengungen und Investitionen der ganzen Jahre so tolle Früchte tragen und wir als einziger Pool in sechs von sieben Kategorien das Top-Ergebnis erzielen konnten. Dies wird für uns ein weiterer Ansporn sein, die Entwicklung mindestens genauso intensiv und schnell weiterzuführen. Wir werden uns nicht auf dem Ergebnis ausruhen”, verrät Lars Drückhammer, CEO von blau direkt.

Zu blau direkt:
blau direkt ist ein Infrastrukturdienstleister für Vermittler von Versicherungen. Mit rund 155 Mitarbeitern erleichtert blau direkt Versicherungsmaklern und Vertrieben die Arbeit. Als Spezialist für die Datenverarbeitung und Pflege von Antragsdaten, Bestandsdaten und Dokumenten erleichtert der Transaktionsdienst von blau direkt die Prozessoptimierung im gesamten Vermittlungsverfahren. Diese Dienste können wahlweise im Rahmen von Funktionsausgliederungen, Back-Office-Dienstleistungen oder im Rahmen ergänzender Infrastrukturdienstleistungen genutzt werden.

Kontakt:
Kerstin Brinkmann
presse@blaudirekt.de

Herausragendes Ergebnis für blau direkt in Maklerpool-Studie

Kategorien: Maklerpools1.8 min readSchlagwörter:

blau direkt wurde als einziger Pool in sechs Kategorien ausgezeichnet.

Im Rahmen der finanzwelt Maklerpool-Studie 2021 wurde der Technologiemarktführer blau direkt in fast jeder Kategorie als herausragend ausgezeichnet und erreicht damit die Pole-Position im Vergleich zum Wettbewerb. Erstmals hat die finanzwelt Ende 2020 Pools dazu aufgefordert an der umfangreichen Umfrage “Maklerpool-Studie 2021” teilzunehmen. Neben blau direkt haben sich 26 weitere Pools an dieser Studie beteiligt. Ausgewertet wurde die Umfrage im Anschluss mittels eines Bewertungssystems von der Redaktion der finanzwelt zusammen mit externen Markt-Experten. Für zuvor sieben festgelegte Disziplinen hat die finanzwelt die Pools gesucht, die in den jeweiligen Kategorien als besonders herausragend hervorstechen. Mit dem Prädikat ‘herausragend’ wurden nur Pools ausgezeichnet, die mindestens 90 von möglichen 100 Punkten erreicht haben.

In insgesamt sechs Kategorien konnte sich blau direkt mit besonders herausragenden Leistungen behaupten und damit in fast jeder Kategorie die Bestnote erreichen. Im Rahmen der Umfrage war blau direkt damit der einzige Pool, der es geschafft hat, in sechs von sieben Kategorien mit einer Bewertung von über 90 Punkten abzuschneiden.

  • Maklerorientierung (94 von 100 Punkten)
  • Marketingunterstützung (91 von 100 Punkten)
  • Prozesse, Services, Verwaltung (95 von 100 Punkten)
  • Softwareunterstützung, Digitalisierung (93 von 100 Punkten)
  • Vertriebsunterstützung (90 von 100 Punkten)
  • Weiterbildung (92 von 100 Punkten)

Der innovative Technologiemarktführer ruht sich auf diesem Erfolg nicht aus – sondern hat Großes vor. Mit dem Investment-Bereich wird die siebte Kategorie ‘Produktspektrum’ zukünftig umfassender bespielt. “Wir freuen uns sehr, dass unsere Anstrengungen und Investitionen der ganzen Jahre so tolle Früchte tragen und wir als einziger Pool in sechs von sieben Kategorien das Top-Ergebnis erzielen konnten. Dies wird für uns ein weiterer Ansporn sein, die Entwicklung mindestens genauso intensiv und schnell weiterzuführen. Wir werden uns nicht auf dem Ergebnis ausruhen”, verrät Lars Drückhammer, CEO von blau direkt.

Zu blau direkt:
blau direkt ist ein Infrastrukturdienstleister für Vermittler von Versicherungen. Mit rund 155 Mitarbeitern erleichtert blau direkt Versicherungsmaklern und Vertrieben die Arbeit. Als Spezialist für die Datenverarbeitung und Pflege von Antragsdaten, Bestandsdaten und Dokumenten erleichtert der Transaktionsdienst von blau direkt die Prozessoptimierung im gesamten Vermittlungsverfahren. Diese Dienste können wahlweise im Rahmen von Funktionsausgliederungen, Back-Office-Dienstleistungen oder im Rahmen ergänzender Infrastrukturdienstleistungen genutzt werden.

Kontakt:
Kerstin Brinkmann
presse@blaudirekt.de