Innerhalb der Vereinigung zum Schutz für Anlage- und Versicherungsvermittler e.V. (VSAV) sind die beiden Netzwerkpartner Conav Consulting als Spezialmakler für Vermögenschaden-Haftpflichtversicherungen (VSH) und der Maklerpool AMEXPool AG eine neue Partnerschaft eingegangen. Ab sofort können Vermittler und Berater, die mit AMEXPool zusammenarbeiten, den Rahmenvertrag der Conav Consulting nutzen. Auch Partner, welche eine bestehende VSH-Police haben, können mit einem so genannten VSH-On-Top-Schutz sofort auf die neuen Leistungen aufstocken, bis ein Wechsel möglich ist. „Hier zeigt sich, welche Früchte ein aktives Netzwerken innerhalb des VSAV tragen kann“, sagt VSAV-Vorstand Ralf Werner Barth. Die VSH-Konditionen, die die Conav anbietet, böten marktführende Vorteile für die Makler, Berater und Vermittler.

Einige Besonderheiten aus dem gerade erneut optimierten VSH-Deckungskonzept

  • Mitversicherung von Inanspruchnahmen wegen Vorwürfen eines Verstoßes aus dem Geldwäschegesetz
  • Mitversicherung der bAV in allen Durchführungswegen inkl. rückgedeckter Zeitwertkonten
  • Beratung bei der Gründung und Unterhaltung sowie Abwicklung von Einrichtungen der betrieblichen Altersversorgung
  • Mitversicherung von Berufsbezogenen Neben-, Service- und Beratungsdienstleistungen, z. B. Zulassungs- und Abmeldeservice, Kundenordnerservice und vergleichbares
  • Mitversicherung von modernen Ergänzungsprodukten bzw. -Dienstleistungen, wie Generationenberatung, Nettolohnoptimierung, Ruhestandsplanung
  • Zeitgemäßer Internetschutz mit zahlreichen Erweiterungen
  • Mitversicherung von Edelmetallen und –konten
  • Ständige Aktualisierung durch Updateklausel
  • Zusatzdeckung im Bereich Strafrechtsschutz über den VSAV e. V.
  • Moderne Zusatzbausteine: Assekuradeur, Pooler, Finanzplaner usw.

Diese neue Kooperation ist nur ein Beispiel von vielen, wie Anbieter als Netzwerkpartner sich gegenseitig unterstützen und den Mitgliedern somit über den VSAV Zugang zu marktführenden Angeboten zur Unterstützung ihres Arbeitsalltages erhalten können. Die 72 Netzwerkpartner decken dabei viele relevante Dienstleistungssektoren ab.


Über die Vereinigung zum Schutz für Anlage- und Versicherungsvermittler e.V.:
Der VSAV ist ein unabhängiger Verein mit der Zielsetzung, die fachlichen, beruflichen und unternehmerischen Kompetenzen der Mitglieder zu fördern. Diese Ziele erreicht der Verein durch die Identifizierung und Minimierung der Risiken der Mitglieder sowie durch die Bündelung und Vernetzung der dafür vorhandenen Kompetenzen im Markt. So trägt der VSAV auch dazu bei, dass sich die Qualität der im Markt tätigen Vermittler systematisch weiter verbessert.
Dem im Jahr 2004 gegründeten und im März 2005 eingetragenen Verein gehören heute über 900 Mitglieder und Unternehmer an, die sich aus den Berufsgruppen der Versicherungsvermittler, Finanzdienstleister, Steuerberater, Rechtsanwälte und mittelständischen Unternehmen zusammensetzen. Mit derzeit 72 Netzwerkpartnern stehen den Mitgliedern Experten und Dienstleister rund um die beruflichen Aufgaben und Belange zur Verfügung. Vorstandsvorsitzender und Gründer ist Ralf Werner Barth, der seit 1985 als Ideengeber, Produktentwickler, Versicherungsmakler und Unternehmensberater tätig ist.

VSAV e.V.
Birkenweg 5
74193 Schwaigern
T.: 07138-810999-11
E-Mail: info@vsav.de
F.: 07138-810999-22
Internet: www.vsav.de