blau direkt gehört zu den 1.000 stärksten europäischen Unternehmen und das bereits zum vierten Mal.

Der Technologiemarktführer blau direkt wurde in einer umfangreichen Analyse der Financial Times als außerordentlich wachstumsstark bewertet. Bereits zum vierten Mal verkündete das Unternehmen Financial Times, in Zusammenarbeit mit Statista, die 1.000 wachstumsstärksten Unternehmen. Für eine Platzierung wurde die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate beim Umsatz zwischen 2015 bis 2018 betrachtet.

Die Bedingungen wurden für die diesjährige Platzierung noch mal deutlich angehoben. Um ins Ranking aufgenommen zu werden, müssen Unternehmen über den gesamten Zeitraum mindestens um 38,4 % jährlich wachsen. Umso außergewöhnlicher, dass es blau direkt wieder ins Ranking schaffte. Nur 90 Unternehmen konnten europaweit bisher unter den Bewertungskriterien dreimal in Folge ins Ranking aufgenommen werden.

Doch blau direkt wurde bereits das vierte Jahr die Auszeichnung „FT 1000 – Europe’s Fastest Growing Companies“ verliehen und zählt damit zu den innovativsten Unternehmen Europas. blau direkt ist das einzige deutsche Unternehmen aus der Versicherungs- & Bankenwelt, dass seit Auflegung des Rankings ununterbrochen zu den Preisträgern gehört.

Mit einer deutlichen Steigerung des Umsatzes von 17,59 Mio. auf 47,40 Mio. im Jahr 2018 erreichte blau direkt einen durchschnittlichen Umsatz von 39,2 % und damit Platz 976 im Gesamtranking. Erstaunlich ist, dass es im Bereich Finanzdienstleistungen nur zwei weitere Unternehmen aus Deutschland in die Liste schafften.

„Der Bereich Technologie dominiert in diesem Ranking mit 189 Marktteilnehmern deutlich, und zeigt, dass die Ausrichtung von blau direkt zum Infrastrukturdienstleister, ein wichtiger und erfolgreicher Schritt zur Digitalisierung ist. Der Wachstum von blau direkt steht damit nicht still und wird 2020 weiter ansteigen”, so Kerstin Möller-Schulz CFO von blau direkt.


Zu blau direkt:
blau direkt ist ein Infrastrukturdienstleister für Vermittler von Versicherungen. Mit rund 155 Mitarbeitern erleichtert blau direkt Versiche- rungsmaklern und Vertrieben die Arbeit. Als Spezialist für die Datenverarbeitung und Pflege von Antragsdaten, Bestandsdaten und Dokumenten erleichtert der Transaktionsdienst von blau direkt die Prozessoptimierung im gesamten Vermittlungsverfahren. Diese Dienste können wahlweise im Rahmen von Funktionsausgliederungen, Back-Office-Dienstleistungen oder im Rahmen ergänzender Infrastrukturdienstleistungen genutzt werden.