Das bulgarische Unternehmen Vernam entwickelt eine maklerfreie, kosteneffiziente, datenbasierte und transparente Plattform für den Versicherungssektor. Auch sollen die Verbraucher bis zu 30 Prozent Cashback auf ihre Versicherungsprämien erhalten.

Die Plattform zielt darauf ab, vollkommen ohne Vermittler auszukommen. Bis zu 30 Prozent der Summe, die früher an die Makler bezahlt wurde, geht als Cashback in Form von Vernam-Tokens (VRN) zurück an die Kunden. Die Tokens können dann gegen Fiatgeld getauscht oder für auf VRN lautende Käufe verwendet werden.

weiterlesen>

Quelle: https://www.experten.de/2018/05/15/vernam-blockchain-basiertes-versicherungsprodukt/?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=180515-92+experten+News²