Start Blog

„Quo vadis, Provision?“

0

Die Provisionen im Vertrieb sind deutlich gesunken – das belegt eine aktuelle Studie. Aussagen der BaFin lassen vermuten, dass eine weitere Reduzierung der Provisionen zu erwarten ist. Gleichzeitig steigen die finanziellen und zeitlichen Aufwände der Vertriebe in der Verwaltung. Nicht nur wegen der geplanten IDD-Gesetzgebung.

Onlinemesse profino geht heute an den Start!

0

+++ Die erste Onlinemesse für Finanz- und Versicherungsvermittler öffnet in diesem Moment ihre Tore. +++ Heute Key-Note von FinTech-Experte Dominik Groenen

Mehrwerte in jedem Bereich
Auf der digitalen Plattform profino finden Vermittler ab sofort alles, was ihren Arbeitsalltag leichter macht. Zahlreiche namhafte Versicherer, darunter AXA, Volkswohl Bund, Alte Leipziger-Hallesche haben pünktlich zum Start am 17. Juli ihre virtuellen Messestände bestückt. Hier gibt es Unterstützung auf ganzer Linie: Wichtige Dokumente, wie Verkaufshilfen, Produktbroschüren, Formulare und vieles mehr sind in Sekundenschnelle gefunden und stehen zum kostenlosen Download bereit. Mitarbeiter antworten im Chat direkt auf individuelle Fragen.

Neue Version der Softwarelösung bAV-Berater unterstützt die Vermittlung von BU-Versicherungen

0
Digitalisierung

Die Beratungssoftware „bAV-Berater“ von xbAV, dem führenden Technologieanbieter für die Digitalisierung der betrieblichen Altersversorgung (bAV), bietet ab sofort neue Module für die Berufsunfähigkeit (BU). Vermittler können die Software damit auch für die Vermittlung und den Abschluss einer Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (BUZ) oder Selbstständigen Berufsunfähigkeitsversicherung (SBU) nutzen.

Durch den demografischen Wandel wird die Versorgungslücke für Arbeitnehmer zunehmend größer. Gerade die betriebliche Altersversorgung gewinnt damit umso mehr an Bedeutung: Mit ihr kann der Arbeitnehmer seine gesetzliche Rente ergänzen, wobei er gleichzeitig Steuern und Sozialabgaben einspart. Auch die Politik rückt das Thema bAV derzeit verstärkt in den Fokus, Stichwort: Betriebsrentenstärkungsgesetz. Ziel der Initiativen der Bundesregierung ist unter anderem, dass mehr Beschäftigte – vor allem in kleineren und mittelständischen Unternehmen – die betriebliche Altersversorgung für sich nutzen.

Softfair startet neues KFZ-Vergleichsprogramm – über 40 Versicherer im Vergleich

0

Das Hamburger IT- und Analysehaus softfair bietet Maklern ein neues Vergleichsprogramm für das KFZ-Versicherungsgeschäft an. Das „KFZ Modul Trixi“ ist eine leistungsstarke Vertriebssoftware mit mehr als 40 Versicherern im Vergleich. Es vereint die Vorteile aus den Vergleichsprogrammen „TrixiKFZ“ und „softfair KFZ Modul“.

Nach der Verschmelzung der Trixi GmbH mit der softfair GmbH im letzten Jahr steht jetzt der neue Online-Vergleich „KFZ Modul Trixi“ für die Berechnung von KFZ-Versicherungen bereit. Er wurde auf Basis des softfair Beratungsprogramms „FinanzLotse 3.0“ entwickelt, das sich durch seine leichte und intuitive Bedienbarkeit auszeichnet. Für seine Nutzerfreundlichkeit wurde der FinanzLotse 3.0 mit dem TÜViT Prüfsiegel ausgezeichnet.

Die BiPRO///BOX von Mr-Money trägt ab sofort das Siegel „Top-Anwender“ des BiPRO e. V.

0

Zukunftsfähige Qualität setzt sich durch und bleibt nicht ungesehen: Neben dem INNOVATIONSPREIS-IT 2017 der Initiative Mittelstand hat Mr-Money nun schon die zweite wichtige Auszeichnung in Folge eingeheimst. So prangt seit wenigen Tagen das Siegel „Top-Anwender“ des Brancheninstituts für Prozessoptimierung (BiPRO e. V.) auf der Online-Startseite einer der wohl wichtigsten Branchen-Entwicklungen der letzten Monate: Der BiPRO///BOX. Mit der Verleihung dieser Auszeichnung ist eine hohe Wertschätzung der durchdachten Gestaltung dieses wirkungsvollen Tools verbunden. So hat Mr-Money die guten Vorgaben und Ansätze von BiPRO umfassend aufgegriffen und diese in seine Softwaretechnologie integriert.

HDI startet Online-Portal zum Abschluss von Drohnenversicherungen

0
  • Versicherungsnehmer erhält bei Online-Abschluss sofortigen Versicherungsschutz
  • Neu in Deutschland: Drohnenversicherung auch für kurze Zeiträume abschließbar
  • Drohnen-Policen für Privat-, Gewerbe- und Industriekunden

HDI bietet ab sofort ein Online-Portal zum Abschluss von Drohnenversicherungen an. Versicherungsnehmer erhalten dort sofortigen Versicherungsschutz. Ein Alleinstellungsmerkmal dieses HDI Portals ist das Angebot von Kurzzeittarifen. Kunden können ihre Versicherung dort auch für einen Tag, eine Woche oder einen Monat abschließen. Diese Produktlösung ist für Drohnenversicherungen einzigartig auf dem deutschen Versicherungsmarkt.

Basler Versicherungen erweitern Online-Gewerbeplattform: Basler EasyTrade jetzt mit Haftpflicht

0

Basler EasyTrade jetzt mit Haftpflicht

Service und Geschwindigkeit spielen im Versicherungsmarkt eine immer größere Rolle. Diese Anforderungen erfüllen die Basler Versicherungen mit Basler EasyTrade. Jetzt wurde diese technische Plattform für das gewerbliche Standardgeschäft erweitert: Makler können ab sofort mit Basler EasyTrade auch für die Haftpflichtversicherung schnell und einfach verbindliche Angebote erstellen.

Basler EasyTrade bietet viele Vorteile: In der Haftpflichtversicherung sind nur zwei Eingaben nötig, um eine Prämie zu berechnen, in der Sach-Gewerbeversicherung nur vier. Das Tool ist ohne Installation und ohne Download überall aufrufbar. Es werden automatisch nur die Felder angezeigt, die zur Berechnung notwendig sind. Das macht Basler EasyTrade übersichtlich und nutzerfreundlich.

Neu bei Finanzchef24: Online-Rechner für D&O-Versicherung

0

Finanzchef24 erweitert mit der D&O-Versicherung sein Angebotsportfolio um einen weiteren Online-Vergleichsrechner. Ab sofort kann das komplexe Haftpflichtrisiko von Managern und Führungskräften in nur wenigen Klicks komplett digital abgesichert werden. „Mit unserem neuen Online-Rechner reagieren wir auf die steigende Nachfrage von D&O-Versicherungen und ermöglichen mit unserem Angebot einen leichten Zugang zur effizienten Risikoabdeckung”, erklärt Benjamin Papo, CEO und Geschäftsführer von Finanzchef24.

Eine falsche Entscheidung auf Führungsebene kann schnell eine Menge kosten: einem Unternehmen sehr viel Geld und dem Entscheidungsträger womöglich seine gesamte Existenz. „In den letzten Jahren sind die Haftungsrisiken für Vorstände und Manager massiv gestiegen“, erklärt Papo weiter. „Immer häufiger werden Leistungsorgane persönlich für Misserfolge im Unternehmen verantwortlich gemacht.“ Kommt es aus der Pflichtverletzung einer Führungskraft zu einem wirtschaftlichen Schaden, schützt eine D&O-Versicherung die Zahlungskraft von Unternehmen und ihren Organen.

WIFO: Gewerbeplattform 2.0 übertrifft alle Erwartungen

0

Im Zuge des LVRG und der anhaltenden Niedrigzinsphase hat der Bereich Gewerbeversicherungen bei unabhängigen Beratern sehr stark an Bedeutung zugenommen. Der Markt mit Firmenkunden bietet den Vermittlern ein großes Vertriebs- und Wachstumspotential inklusive Cross-Selling-Ansätzen. Einfache Vergleichsrechner für Gewerbeversicherungen überzeugen in der Praxis nur teilweise. Unternehmen passen oft nicht in eine Schablone. Die Wirklichkeit bietet vielfältigste Unternehmensformen mit individuellen Anforderungen, die ein einfacher Vergleichsrechner nie erfüllen kann.

IDD – Wann kommen die Details? Das IDD-Umsetzungsgesetz ist durch Bundestag und Bundesrat

0

Mit Beschluss des deutschen Bundestages vom 30.6. und der Billigung des Bundesrates am 7.7. ist die Umsetzung der IDD in deutsches Recht nun erfolgt. Formalien wie die Unterzeichnung des Gesetzes durch den Bundespräsident und die Verkündung im Bundesgesetzblatt stehen noch aus. Über viele grundsätzliche Regelungen wurde bis zuletzt gerungen.

Die Versicherungsmakler können für sich als großen Erfolg verbuchen, dass das zunächst geplante Honorarverbot und die Pflicht zur doppelten Beratung von Kunden durch Makler und Versicherungen nicht Gesetz werden. Diverse andere Punkte, wie die konkrete Ausgestaltung der 15 Pflichtstunden jährliche Weiterbildung oder die Beratungs- und Dokumentationspflichten bei Versicherungsanlageprodukten – in der Regel fondsgebundenen Versicherungen – sind noch offen.