Start Blog

Sieben Maklerversicherer gründen meinMVP-Verein

0

Sieben führende Maklerversicherer haben zur Unterstützung der Brancheninitiative meinMVP einen Verein gegründet, um Ressourcen und Know-how zu bündeln.

Mit der meinMVP-Vereinsgründung wurde ein wichtiger Meilenstein für die Brancheninitiative erreicht. Zu den sieben Gründungsmitgliedern gehören: Gothaer, Haftpflichtkasse, Itzehoer, KS/Auxilia, Swiss Life, VHV und Volkswohl Bund.

Das Ziel der meinMVP-Vereinsmitglieder und der Kooperationspartner ist es, die Makler auf dem Weg in das digitale Maklerbüro zu begleiten.

weiterlesen>

Quelle: https://www.experten.de/2020/01/24/meinmvp-verein-zur-unterstuetzung-gegruendet/?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=20200124+experten+Report+NL+weekly+2020

So sehen sich die Versicherer in Sachen Digitalisierung selbst

0

Zwei Fünftel der Versicherer haben im vergangenen Jahr keine oder aus ihrer Sicht nur unzureichende Digitalisierungsinitiativen umgesetzt. Außerdem halten es zwei Drittel der Branchenführungskräfte für unwahrscheinlich, dass Tech-Giganten oder internationale Plattformen bis Ende 2021 signifikant im deutschen Versicherungsmarkt aktiv sein werden. Das hat eine Umfrage im Rahmen eines EY Innovalue Versicherungs-Roundtable ergeben.

weiterlesen>

Quelle: https://www.asscompact.de/nachrichten/so-sehen-sich-die-versicherer-sachen-digitalisierung-selbst

Bonnfinanz baut moderne IT-Infrastruktur auf

0

Nach der Übernahme der Bonnfinanz AG durch BlackFin folgt nun der Aufbau einer modernen IT-Infrastruktur.

Für die Kernsysteme „Vertriebsstammdaten/Provisionsabrechnung“ und „CRM“ setzt Bonnfinanz auf die Unterstützung der ajco solutions GmbH sowie auf die FiANTEC Provisionslösungen GmbH und Aurea.

weiterlesen>

Quelle: https://www.experten.de/2020/01/23/bonnfinanz-baut-moderne-it-infrastruktur-auf/?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=20200123+experten+Newsletter+daily

So überzeugen Sie als Makler in digitalen Zeiten

0

Dass die fortschreitende Digitalisierung und die rasante Entwicklung auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz branchenübergreifend einen spürbaren Einfluss auf Vertrieb und Verkauf haben, lässt sich nicht mehr wegdiskutieren. Und selbst wenn Sie es aktuell noch nicht wahrhaben wollen: Sie werden sich nicht davor verstecken können.

weiterlesen>

Quelle: https://www.versicherungsmagazin.de/rubriken/branche/so-ueberzeugen-sie-als-makler-in-digitalen-zeiten-2531427.html

John-Vermittlerfortbildung 2020 startet am 11. Februar

0

Die Hamburger Haftpflichtexperten haben wie bereits in den Vorjahren ein exzellentes Ein-Tages-Seminar im Zeitraum vom 11.02.2020 bis zum 12.03.20020 vorbereitet und bieten den teilnehmenden Vermittlern somit sehr früh im Jahr die Gelegenheit, bis zu 6 Stunden Bildungszeit für sich zu sichern. Aufgrund der sehr hohen Nachfrage im letzten Jahr findet die Fortbildung erneut an 12 bundesweiten Standorten statt.

6 ausgewiesene Experten werden vor den Teilnehmern referieren und zum gemeinsamen Meinungsaustausch zur Verfügung stehen.

blau direkt und insinno als starke Partner in der digitalen Beratung

0

Mehr Kundenzufriedenheit durch die DIN 77230-konforme Finanzanalyse.

Der Infrastrukturdienstleister für Vermittlungsbetriebe blau direkt ist jetzt durch eine Schnittstelle an die insinno.financesuite der insinno GmbH angeschlossen. Nun können Versicherungsvertriebe schnell und einfach die insinno.financesuite inklusive ihrer
DIN 77230-konformen Finanzanalyse nutzen.

Mit der insinno.financesuite wird der Vertrieb effizienter und Beratung zum Erlebnis. Die DIN-Analyse bietet die Chance produktorientierte Verkaufsgespräche in eine ganzheitliche Beratung zu verwandeln. Von der Erstinformation bis hin zum Beratungsprotokoll wird alles rechtssicher und digital dokumentiert. Die Nutzung ist kinderleicht. Besonders praktisch: Doppelte Eingaben gehören der Vergangenheit an. Neben den bei blau direkt gespeicherten Personendaten werden auch verknüpfte Personen und Vertragsdaten automatisch in die Software übernommen. Die Oberfläche der Software kann selbstverständlich an das Design des Maklers mit eigenen Farben und Logos angepasst werden. Dabei ist der Makler völlig flexibel in der Nutzung seiner Vertriebsstrategie, denn er kann seine bisher genutzten Inhalte weiterhin verwenden.

Nachhaltigkeit wird immer wichtiger: Kunden wollen verstärkt “grüne” Versicherungsprodukte

0

Viele Makler und Finanzdienstleister haben in den letzten Monaten die Erfahrung gemacht, dass immer mehr Kunden Wert auf “grüne” Versicherungsprodukte legen. Klimaschutz, ein schonender Umgang mit Ressourcen und die Bewahrung einer lebenswerten Umwelt werden auf der Wunschliste relevanter, wenn es um den Abschluss neuer Verträge geht. Daher gewinnt auch das Tarifmerkmal “Nachhaltigkeit” in den Mr-Money-Sachvergleichsrechnern zunehmend an Bedeutung.

Einst branchenweite Neuerung gewinnt an Dynamik

Als Mr-Money in seinen Sachvergleichsrechnern vor einiger Zeit ganz bewusst das Tarifmerkmal “Nachhaltigkeit” als Neuerung eingeführt hat, ahnten viele noch nicht, welch große Nachfrage sich in diesem Bereich entwickeln würde. Doch die allgemein gestiegene Aufmerksamkeit rund um die Themengebiete Klimaschutz und Umweltbewusstsein haben schnell auch den Versicherungssektor erfasst. So wünschen sich immer mehr Kunden beispielsweise bei der Privathaftpflicht- oder Hausratsversicherung ein Angebot mit Nachhaltigkeitsfaktor.

Die Immobilie als Katalysator für Ihren Vertriebserfolg

0

Knapp 50% der Deutschen leben in Wohneigentum. Über 500.000 Wohnimmobilien wechseln in Deutschland jedes Jahr den Eigentümer.

Nutzen Sie die Immobilie als Katalysator für noch mehr Kunden und noch besseren Absatz Ihrer Finanz- und Versicherungsprodukte.

Bieten Sie Ihren Kunden auf Knopfdruck einzigartige Einsichten zum Markt- und Mietwert einer Wohnimmobilie, umfangreiche Markt- und Standortanalysen, Trends und Entwicklungen.

Erhalten Sie darüber automatisiert Kenntnis über die finanziellen Bedarfe Ihrer Interessenten und Kunden rund um die Immobilie.

PriceHubble liefert dazu passende digitale Produktlösungen zur Steigerung Ihrer Geschäftsergebnisse:

Bundesweites Makler-Ranking mit dem AfW-Vermittlerbarometer

0

Das Resultate Institut aus München hat als Fördermitglied des AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. („AfW“) die aktuellen, anonymisierten Ergebnisse des AfW-Vermittlerbarometers nutzen können, um seinen Online-Rechner zur Bestandsbewertung um ein bundesweites Makler-Ranking zu ergänzen.

Mit der Nutzung des kostenfreien Online-Tools kann jeder Finanzanlagen- und Versicherungsmakler sich bundesweit mit seinen Kollegen anhand des Jahresüberschusses und des Jahresumsatzes vergleichen.

Das Tool berechnet anhand einer statistischen Verteilungsfunktion die bundesweite Platzierung des Maklers und stellt ihm zudem auch gleich eine Wertindikation für seinen Betrieb oder seinen Maklerbestand zur Verfügung.

Viel Luft nach oben bei neuen Geschäftsmodellen

0

InsurTechs und etablierte digitale Player wie Amazon nutzen die neuen technologischen Möglichkeiten und verändern das Versicherungsgeschäft nachhaltig. Dennoch haben mehr als 40 Prozent der Versicherer 2019 aus ihrer Sicht nur unzureichende Digitalisierungsinitiativen umgesetzt und vergeben so viel Potenzial.

weiterlesen>

Quelle: https://www.bocquel-news.de/Viel-Luft-nach-oben-bei-neuen-Geschäftsmodellen.39219.php