Makler, die vor einigen Jahren dachten, dass durch die Anschaffung eines Computers und der passenden Software im Maklerbüro die Digitalisierung abgeschlossen ist, erkennen spätestens jetzt, dass dies erst die Spitze des Eisberges war. Und nun? Ein Gastkommentar von Dirk Pappelbaum.

 

weiterlesen>

 

Quelle: https://www.assekuranz-info-portal.de/aktuelles/edv-technik/2020/06/makler-durfen-mit-der-digitalisierung-nicht-ihre-selbstandigkeit-verlieren/?nl=1268