EINER DER ÄLTESTEN SACHWERTE – JETZT AUCH FÜR SIE UND IHRE KUNDEN!

Kategorien: Allgemein1.6 min readSchlagwörter:

Stellen Sie sich vor, es gäbe einen Sachwert mit folgenden Merkmalen:

  • Direkter Kauf und 100% Eigentumserwerb, kein Finanzprodukt
  • Weltweiter Markt – keine Währungsabhängigkeiten
  • Keine Korrelation zu Aktien, Renten oder Immobilien
  • Gewinne sind > 1 Jahr Anlagedauer steuerfrei
  • Jährliche, unabhängige Wertmitteilung

Ihre Leistung wird mit 10% einmaliger und 0,5% laufender Provision p.a. vergütet!
Fehlende Zinsen an den Märkten, Unsicherheit durch unerwartete Ereignisse in 2016 (Brexit, Wahl von Donald Trump, …) und das Fortbestehen der Risiken für die Währungssysteme verstärken weiterhin den Trend zu alternativen Sachwerten. Ein wichtiger Sachwert wird dabei häufig vergessen. Es ist der älteste von Menschenhand geschaffene – es ist Kunst.
Eine Grundregel der Geldanlage besagt, das Vermögen breit zu streuen. Dabei geht es weniger um die Anzahl der Produkte als vielmehr um die Anzahl der Anlageklassen. Neben Aktien, festverzinslichen Wertpapieren (reinen Geldwerten) und Immobilien bietet Kunst eine Vielzahl von attraktiven Vorteilen und werden seit jeher von sehr vermögenden Kunden, Banken und Family Offices zur Kapitalsicherung eingesetzt?
Die Fine Art Invest Group AG aus der Schweiz bietet für Berater eine hervorragende Chance, diese bei Privatkunden noch wenig verbreitete Anlage zu platzieren. Eine langjährige, hohe Reputation im Bereich der Fine Art seit 1999 bietet den Beratern eine solide Grundlage! Im Jahr 2016 freuten sich die Kunden über eine durchschnittliche Wertentwicklung von > 8 % – alle Portfolios hatten eine positive Wertentwicklung.

Nutzen Sie die Gelegenheit und verschaffen sich einen Marktvorsprung!
Für die Umsetzung benötigen Sie weder die Zulassung nach §34d noch §34f – es handelt sich um ein reines Handelsgeschäft im Sachwertbereich!
Melden Sie sich hier für ein erstes Webinar an: https://attendee.gotowebinar.com/rt/312716881387112962
Oder melden Sie sich hier für die lokalen Powertage an, die im Show Room in Heilbronn regelmäßig stattfinden und an denen Sie alle Hintergrundinformationen erfahre und im Anschluss in der Lage sind, das Thema erfolgreich in der Praxis umzusetzen.
https://www.faig.ch/powertage/

EINER DER ÄLTESTEN SACHWERTE – JETZT AUCH FÜR SIE UND IHRE KUNDEN!

Kategorien: Allgemein1.6 min readSchlagwörter:

Stellen Sie sich vor, es gäbe einen Sachwert mit folgenden Merkmalen:

  • Direkter Kauf und 100% Eigentumserwerb, kein Finanzprodukt
  • Weltweiter Markt – keine Währungsabhängigkeiten
  • Keine Korrelation zu Aktien, Renten oder Immobilien
  • Gewinne sind > 1 Jahr Anlagedauer steuerfrei
  • Jährliche, unabhängige Wertmitteilung

Ihre Leistung wird mit 10% einmaliger und 0,5% laufender Provision p.a. vergütet!
Fehlende Zinsen an den Märkten, Unsicherheit durch unerwartete Ereignisse in 2016 (Brexit, Wahl von Donald Trump, …) und das Fortbestehen der Risiken für die Währungssysteme verstärken weiterhin den Trend zu alternativen Sachwerten. Ein wichtiger Sachwert wird dabei häufig vergessen. Es ist der älteste von Menschenhand geschaffene – es ist Kunst.
Eine Grundregel der Geldanlage besagt, das Vermögen breit zu streuen. Dabei geht es weniger um die Anzahl der Produkte als vielmehr um die Anzahl der Anlageklassen. Neben Aktien, festverzinslichen Wertpapieren (reinen Geldwerten) und Immobilien bietet Kunst eine Vielzahl von attraktiven Vorteilen und werden seit jeher von sehr vermögenden Kunden, Banken und Family Offices zur Kapitalsicherung eingesetzt?
Die Fine Art Invest Group AG aus der Schweiz bietet für Berater eine hervorragende Chance, diese bei Privatkunden noch wenig verbreitete Anlage zu platzieren. Eine langjährige, hohe Reputation im Bereich der Fine Art seit 1999 bietet den Beratern eine solide Grundlage! Im Jahr 2016 freuten sich die Kunden über eine durchschnittliche Wertentwicklung von > 8 % – alle Portfolios hatten eine positive Wertentwicklung.

Nutzen Sie die Gelegenheit und verschaffen sich einen Marktvorsprung!
Für die Umsetzung benötigen Sie weder die Zulassung nach §34d noch §34f – es handelt sich um ein reines Handelsgeschäft im Sachwertbereich!
Melden Sie sich hier für ein erstes Webinar an: https://attendee.gotowebinar.com/rt/312716881387112962
Oder melden Sie sich hier für die lokalen Powertage an, die im Show Room in Heilbronn regelmäßig stattfinden und an denen Sie alle Hintergrundinformationen erfahre und im Anschluss in der Lage sind, das Thema erfolgreich in der Praxis umzusetzen.
https://www.faig.ch/powertage/